Wireless ePaper - ein paar Anfängerfragen

Fragen zum LANCOM Wireless ePaper

Moderator: Lancom-Systems Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Jirka
Beiträge: 4395
Registriert: 03 Jan 2005, 14:39
Wohnort: Ex-OPAL-Gebiet
Kontaktdaten:

Wireless ePaper - ein paar Anfängerfragen

Beitrag von Jirka » 08 Apr 2019, 14:43

Hallo zusammen,

hat eigentlich schon mal jemand hier eine Installation mit 1.000 Wireless ePapern (als Preisschilder) gemacht? Gibt es da Sachen, die man irgendwie berücksichtigen/bedenken sollte?
Wieviele ePaper-Displays kann ich eigentlich pro AP anbinden? Gibt es da eine Grenze?
Und wie sieht das eigentlich so mit der Reichweite aus? Ähnlich wie WLAN oder weniger oder mehr? (Oder anders gefragt, wenn ich überall einigermaßen WLAN habe, ist dann im ePaper-Bereich auch alles abgedeckt?)
Temperaturbereich ist mit 10 bis 40 °C angegeben, im Kühlschrank/Kühlregal dürfte damit der Einsatz kritisch sein. Hat jemand Erfahrungswerte, ob die ePaper-Displays bei 6 °C auch noch zuverlässig Ihren Dienst tun?
Gibt es irgendwann die im Forum hier schon mal angesprochenen oder angedeuteten ePaper-USB-Sticks? Unterm Strich kommt man damit aber auch nicht günstiger als mit E-APs, oder? (Derzeit alles noch L-32x.) Höchstens dann mit schnellerem WLAN kombiniert, aber das braucht da glaube ich keiner.

Vielen Dank und viele Grüße,
Jirka
14 Jahre LANCOM-Forum — 14 Jahre Kompetenz in Sachen LANCOM.

ua
Beiträge: 432
Registriert: 29 Apr 2005, 12:29
Kontaktdaten:

Re: Wireless ePaper - ein paar Anfängerfragen

Beitrag von ua » 08 Apr 2019, 22:07

Hallo Jirka,

ein paar Fragen versuche ich mal zu beantworten:
- Eine große Installation habe ich mal in einem Rewe bei Stuttgart (weiß nicht mehr genau wo da...) gesehen, dort hing an jedem Regalplatz/Artikel ein Display.
- Die Reichweite ist (m.E. sogar erheblich) größer als bei WLAN, es handelt sich um ein extrem schmalbandiges Signal.
- In dem Rewe hingen die Schilder auch in allen Kühlregal (so eines mit Türen).
- Den USB-Stick habe ich nur auf der Intershop hinter Glas und auf Wolframs Folien gesehen, leider noch nicht bespielt.
Mit dem neuem LCOS läuft die Verbindung zwischen AP und Server auch via TCP, somit nicht mehr zeitkritisch. Ein E-Paper-Server kann jetzt auch hinter einem VPN betrieben werde.

Viele Grüße

Udo
... das Netz ist der Computer ...
n* LC und vieles mehr...

Benutzeravatar
Jirka
Beiträge: 4395
Registriert: 03 Jan 2005, 14:39
Wohnort: Ex-OPAL-Gebiet
Kontaktdaten:

Re: Wireless ePaper - ein paar Anfängerfragen

Beitrag von Jirka » 09 Apr 2019, 16:34

Hallo Udo,

vielen Dank für die Infos aus der Praxis, die stehen ja in keiner Doku.
Ich habe mich zugegebenermaßen auch noch nicht so viel belesen oder damit beschäftigt, weil es bisher noch nicht auf der Tagesordnung war. Mal schauen, ob man irgendwo nachlesen kann, wie das Ganze so funktioniert, wenn hier keiner weiter antwortet, z. B. zu der Frage mit den Anzahl der ePapers pro AP. Interessant ist z. B. WLAN-Kanal 3 in 2,4 GHz = ePaper-Kanal 2 in 2,4 GHz und doch wiederum natürlich nicht ganz (Kanalbreite). Ich hatte mit meinem Verständnis für das 2,4 GHz bisher immer gedacht, wenn man von Kanal 3 spricht, dann spricht man eine Sprache, aber dass jeder sich das 2,4 GHz-Band auf seine Weise durchnummeriert und "kanalisiert", das war mir so gar nicht bewusst.

Viele Grüße,
Jirka
14 Jahre LANCOM-Forum — 14 Jahre Kompetenz in Sachen LANCOM.

cpuprofi
Beiträge: 1173
Registriert: 12 Jun 2009, 12:44
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Wireless ePaper - ein paar Anfängerfragen

Beitrag von cpuprofi » 10 Apr 2019, 01:22

Hallo Jirka,
Jirka hat geschrieben:
09 Apr 2019, 16:34
...vielen Dank für die Infos aus der Praxis, die stehen ja in keiner Doku...
da hast Du nun mal leider unrecht, siehe hier:

https://www.lancom-systems.de/fileadmin ... per_DE.pdf

Des weiteren hatte ich Dir ja schon am Telefon gesagt, dass das "Wireless ePaper Funksignal" ähnlich den "Bluetooth Funksignal" im lizenzfreien ISM-Band zwischen 2,402 GHz und 2,480 GHz gesendet wird. Als Reichweite würde ich auf Grund der geringeren Sendeleistung als WLan ca. 25-30m annehmen, hängt halt von den örtlichen Gegebenheiten ab.

Grüße
Cpuprofi

Antworten

Zurück zu „LANCOM Wireless ePaper“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast