Problem mit WLAN Devices und Mac-Address Filter

Forum zu "managed" LANCOM Switches: z.B. GS-2352, GS-2326(P), GS-1224(P), GS-2124, ES-2126+. ES-2126P

Moderator: Lancom-Systems Moderatoren

Antworten
Henri
Beiträge: 327
Registriert: 23 Jul 2005, 01:42
Kontaktdaten:

Problem mit WLAN Devices und Mac-Address Filter

Beitrag von Henri » 14 Jul 2019, 17:53

Hallo,

ich hatte gerade wieder ein Problem, von einem LC-1906 über einen GS-2326P (v3.32.0012) und einen LN-830acn einen Brother WLAN attached Drucker zu pingen.

Der ARP Request von LC-1906 via Switch und AP kommt zurück (d.h. ist auch nach del arp wieder im 1906 Arp Cache zu finden), ein Ping vom 1906 funktioniert nicht. Die Mac-Addresse vom Drucker ist auch nicht im Switch unter NAS-Port zu finden. Lt. Trace geht der ICMP Request vom 1906 ins LAN, kommt aber nicht am LN-830acn an (trace eth). Ein Ping des Druckers vom LN-830acn funktioniert immer. Ein Ausschalten der Mac-Security hat in diesem Fall auch keine Änderung bewirkt. Das Verhalten ist gleich geblieben.

Zur Reparatur ist ein Reboot des GS-2326P ausreichend. Dann tut es wieder bis zum nächsten Problem.

Ist das noch ein bekannter Fehler, bzw. was sollte hier wo tracen und das Problem einzugrenzen?

Danke

Henri

julian
Beiträge: 10
Registriert: 20 Okt 2018, 15:46
Kontaktdaten:

Re: Problem mit WLAN Devices und Mac-Address Filter

Beitrag von julian » 01 Sep 2019, 12:24

Hallo Henri,

ein ähnliches Problem wie bei mir. Teilweise können WiFi-Clients keine IP-Adresse beziehen und kommen somit erst garnicht ins Netzwerk. Andere widerrum funktionieren ohne EInschränkungen, weshalb ich der Meinung war, dass hier irgendwo Pakete nicht dort ankommen, wo sie sollen.
Die Konstellation:

Lancom AP <---> GS-2326p+ <----> Firewall / VM

Sobald der Port mal neugestartet bzw. der Switch neugestartet wurde, funktioniert alles wieder... Ich bin wirklich ratlos und hatte gehofft, dass die Release Notes der aktuellen Version eine Fehlerbehebung zeigen. Leider nicht der Fall.

Hast du bereits ein Support-Ticket aufgemacht?

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „LANCOM "managed" Switches“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste