Lautstärke des GS-3528X(P) Lüfters

Forum zu "managed" LANCOM Switches

Moderator: Lancom-Systems Moderatoren

Antworten
bgernert
Beiträge: 40
Registriert: 31 Jul 2014, 09:58
Kontaktdaten:

Lautstärke des GS-3528X(P) Lüfters

Beitrag von bgernert »

Hallo,

besitzt hier jemand bereits einen GS-3528X oder GS-3528XP? Mich würde interessieren, wie laut der Lüfter im Betrieb wird und ob dieser temperaturabhängig geregelt wird oder einfach immer auf 100% läuft.

Viele Grüße
ua
Beiträge: 570
Registriert: 29 Apr 2005, 12:29
Kontaktdaten:

Re: Lautstärke des GS-3528X(P) Lüfters

Beitrag von ua »

Hi,

die Lautheit wird sehr individuell empfunden (für manche ist es auch in der Disse zu leise..).
Ein Nexus 5k ist lauter und ein GS-2326P+ ist leiser. Der Lüfter ist geregelt und beim Start vollgas, danach ist er leiser.

VG
... das Netz ist der Computer ...
n* LC und vieles mehr...
LanSailor
Beiträge: 1
Registriert: 09 Mär 2020, 09:54
Kontaktdaten:

Re: Lautstärke des GS-3528X(P) Lüfters

Beitrag von LanSailor »

Hallo,

also ich habe einen GS-3528XP und was soll ich sagen: der Lüfter ist laut. Eher so PC Mitte der 90er Jahre.
Wie hier schon gesagt ist auch temperatur-geregelt, aber trotzdem immer noch sehr gut hörbar.

Vermutlch zielt ja die Frage darauf ab, ob das in einem Büroraum oder Wohnung noch akzeptabel ist. Meinen Ohren nach nicht.
Aktuell steht er bei mir noch unterm Schreibtisch und föhnt vor sich hin, kommt aber demnächst ins Rack in den Keller und kann er meinetwegen auch laut sein. Und da gehört er auch hin.

Gruß
bgernert
Beiträge: 40
Registriert: 31 Jul 2014, 09:58
Kontaktdaten:

Re: Lautstärke des GS-3528X(P) Lüfters

Beitrag von bgernert »

Hallo,

danke für die Antworten. Ja, das Gerät soll in ein Büroraum. Aktuell liegt dort ein GS-1224, der inzwischen leider alle paar Monate seine Konfiguration vergisst, daher wollte ich diesen jetzt gegen etwas neues ersetzen. Dann werde ich wohl nach einer anderen Lösung suchen müssen...

VG
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „LANCOM "managed" Switches“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast