Bessere Script-Exporte

Wünsche und Vorschläge zur Verbesserung der LANCOM Produkte

Moderator: Lancom-Systems Moderatoren

Antworten
Werniman
Beiträge: 27
Registriert: 06 Jul 2018, 07:36

Bessere Script-Exporte

Beitrag von Werniman » 06 Sep 2018, 13:06

Hallo,
ich nutze öfters die Möglichkeit, im Lanconfig über den Export als Script nur einzelne Bestandteile der Konfiguration zu exportieren. Hier würde ich mir eine Möglichkeit einer genaueren Filterung in Kombination mit einer automatischen Erkennung der davon abhängigen Bestandteile wünschen.

Ein Beispiel: ich möchte von einem Router, auf dem schon 10 VPNs eingerichtet sind, eine bestimmte VPN-Verbindung auf einen anderen Router übertragen. Nun,der Export als Script erlaubt es mir zwar, nur die VPN-Einstellungen zu exportieren. Da werden aber alle Einstellungen (d.h. alle Verbindungen samt zugehöriger Proposals etc) exportiert und ich muss erst die Konfig-Datei von Hand vom überflüssigen Ballast befreien, wenn ich wirklich nur das Nötigste übertragen will. Noch dazu darf ich auch noch allein analysieren, welche Settings nun für diese Einstellung gebraucht werden und welche nicht. Hier würde ich mir eine Möglichkeit wünschen, dass mich Lanconfig beim Export fragt, welche Verbindung exportiert werden soll und mir auch nur die zugehörigen Einstellungen zum Export anbietet, die wirklich nötig sind. Ergänzen könnte man das auch um nur indirekt mit dem VPN zusammenhängende Einstellungen (etwa die zugehörigen Routingeinstellungen).

Oder der umgekehrte Weg: Ich möchte via Assistent eine VPN-Verbindung löschen. Hier kann der Assistent schon erkennen,welche Proposals etc mit der Verbindung zusammenhängen. Allerdings findet keine Prüfung statt,ob die nicht vielleicht noch von anderen VPN-Verbindungen gebraucht wird. Hier wäre wünschenswert, dass die noch in Benutzung befindlichen Settings zumindest nicht automatisch zur Löschung mit angehakt sind.

Benutzeravatar
Bernie137
Beiträge: 1599
Registriert: 17 Apr 2013, 21:50
Wohnort: zw. Chemnitz und Annaberg-Buchholz

Re: Bessere Script-Exporte

Beitrag von Bernie137 » 06 Sep 2018, 13:56

Oder der umgekehrte Weg: Ich möchte via Assistent eine VPN-Verbindung löschen. Hier kann der Assistent schon erkennen,welche Proposals etc mit der Verbindung zusammenhängen. Allerdings findet keine Prüfung statt,ob die nicht vielleicht noch von anderen VPN-Verbindungen gebraucht wird. Hier wäre wünschenswert, dass die noch in Benutzung befindlichen Settings zumindest nicht automatisch zur Löschung mit angehakt sind.
Ja das stimmt. VPNs die seinerzeit mal mit dem Assitenten eingerichtet wurden legen IKE- und Proposals an, die von mehreren VPNs genutz werden. Das ist sehr unglücklich. Schon alleine das verhalten, dass der Assistent das so anlegt.

Gruß Bernie
Man lernt nie aus.

Antworten

Zurück zu „LANCOM: Feature Wünsche“