*** Automatische Sommerzeit-Umstellung im LANCOM ***

Forum: LANCOM FAQ-Bereich

Moderator: Lancom-Systems Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
LoUiS
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 4896
Registriert: 07 Nov 2004, 19:29
Wohnort: Aix la Chapelle
Kontaktdaten:

*** Automatische Sommerzeit-Umstellung im LANCOM ***

Beitrag von LoUiS »

*** Automatische Sommerzeit-Umstellung im LANCOM ***

Mit LCOS 6.20 ist dieses Script nur noch fuer die aeltere Generation der LANCOM Geraete (LC1000, DSL/I-10 ...) notwendig, alle anderen Geraete, auf denen eine 6.20 laeuft haben dieses Feature nun fest in der Firmware implementiert.

Der User Jirka hat freundlicherweise, folgende Eintraege fuer die CRON-Tabelle des LANCOM erstellt, um eine automatische Sommer- Winterzeit Umstellung zu ermoeglichen.

Damit alle User was davon haben hab ich ein Dokument daraus gemacht und es hier abgelegt. ;)


unter LANconfig -> Datum/Zeit -> Allgemein -> Cron-Tabelle sind die folgenden beiden Einträge zu erfassen:

"ab Firmware 5.00" muessen die Eintraege wie folgt lauten :
  • (Eintrag aktiv, Echtzeit)
    Min: 0
    Std: 2
    WoTage: 0
    MoTage: 25-31
    Monate: 3
    Befehle: set setup/ntp/daylight yes
  • (Eintrag aktiv, Echtzeit)
    Min: 0
    Std: 3
    WoTage: 0
    MoTage: 25-31
    Monate: 10
    Befehle: set setup/ntp/daylight no
und "bis Firmware 5.00" (also auch fuer die aelteren LANCOM Modelle muessen die Eintraege lauten:
  • (Eintrag aktiv, Echtzeit)
    Min: 0
    Std: 2
    WoTage: 0
    MoTage: 25-31
    Monate: 3
    Befehle: set setup/ntp/daylight on
  • (Eintrag aktiv, Echtzeit)
    Min: 0
    Std: 3
    WoTage: 0
    MoTage: 25-31
    Monate: 10
    Befehle: set setup/ntp/daylight off

Inhaltlich steht da jetzt folgendes:
Umstellung von Winterzeit auf Sommerzeit:
Am letzten [25-31] Sonntagmorgen [0] im März [3] werden die Uhren von 02:00 [2] [0] auf 03:00 Uhr vorgestellt. Man "verliert" eine Stunde.
Umstellung von Sommerzeit auf Winterzeit:
Am letzten [25-31] Sonntagmorgen [0] im Oktober [10] werden die Uhren von 03:00 [3] [0] auf 02:00 Uhr zurückgestellt. Man "gewinnt" eine Stunde.

Ich find das super, weil das gerade bei zeitabhängiger Steuerung der Default-Route wirklich Geld spart, da dann auch wirklich der richtige Tarif genutzt wird. So brauche ich mich nicht um eine Aktualisierung zu kümmern ...

Ach, eine Kleinigkeit für Spitzfindige vielleicht noch, den zweiten Befehl (Ausschalten Sommerzeit) wird der LANCOM wohl zwei mal ausführen, einmal um 3 Uhr der Sommerzeit und dann noch mal eine Stunde später um 3 Uhr der Winterzeit. Aber das macht ja nix - zwei mal aus bleibt ja aus.

Recht herzlichen Dank an Jirka


Ciao
LoUiS

Edit 30.10.2005: Script an das neue Format ab LCOS 5.00 angepasst.
Edit 08.10.2006: Hinweis auf neue Firmware 6.20 hinzugefuegt.
Zuletzt geändert von LoUiS am 08 Okt 2006, 19:06, insgesamt 5-mal geändert.
Dr.House hat geschrieben:Dr. House: Du bist geheilt. Steh auf und wandle.
Patient: Sind Sie geisteskrank?
Dr. House: In der Bibel sagen die Leute schlicht "Ja, Herr" und verfallen dann ins Lobpreisen.

Benutzeravatar
LoUiS
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 4896
Registriert: 07 Nov 2004, 19:29
Wohnort: Aix la Chapelle
Kontaktdaten:

Beitrag von LoUiS »

ergänzende Hinweise zur automatischen Sommerzeit-Umstellung im LANCOM:

1) Die Umstellung erfolgt natürlich nur automatisch, wenn der Router zur besagten Zeit auch eingeschaltet ist.
2) Bei der Umstellung wird die Konfiguration dahingehend verändert, dass Sommerzeit an- oder abgehakt wird. Wenn später eine Konfiguration eines LANCOMs aus einer Datei vor dieser Umstellung wiederhergestellt wird, dann muss selbstverständlich manuell dieser Haken gesetzt oder nicht gesetzt werden.
Dr.House hat geschrieben:Dr. House: Du bist geheilt. Steh auf und wandle.
Patient: Sind Sie geisteskrank?
Dr. House: In der Bibel sagen die Leute schlicht "Ja, Herr" und verfallen dann ins Lobpreisen.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „LANCOM FAQ: FAQ-Bereich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste