IKEv2-VPN Tunnel steht aber irgendwann kein Traffic möglich

Alle allgemeinen Fragen zum VPN Thema.

Moderator: Lancom-Systems Moderatoren

Benutzeravatar
hyperjojo
Beiträge: 637
Registriert: 26 Jul 2009, 02:26
Kontaktdaten:

Re: IKEv2-VPN Tunnel steht aber irgendwann kein Traffic möglich

Beitrag von hyperjojo »

hallo zusammen,

Fehler habe ich hier auch. Site2Site VPN mit IKEv2. LCOS 10.40.0210 Rel. Sowohl händisch als auch mit dem Wizard eingerichtet.

Sobald ich die Internetverbindung auf Router A manuell trenne, baut anschließend der Tunnel sofort wieder auf. Ein Ping vom Router A zum Router B kommt dort auch an (im ipv4-host-trace) und das Reply wird zurück auf die VPN-Verbindung geschickt, wird von dieser aber nicht übertragen.

Wird die VPN-Verbindung kurz getrennt (und baut sich dann wieder automatisch auf), funktioniert die Datenübertragung wieder einwandfrei.
Letzteres kann man natürlich auch mit dem von Udo erwähnten Polling-Eintrag automatisieren, allerdings ist das ja nur ein Workaround.

Für genauere Analyse mit dem VPN-Debug-Trace ist es mir jetzt zu spät (ich weiß, manche wachen gerade erst auf :roll: )

Gruß hyperjojo

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fragen zum Thema VPN“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste