Fehler in Konfig ? Syslog PACKET Alarm connection refused

Alles was zum Thema Firewall gehört

Moderator: Lancom-Systems Moderatoren

Antworten
DGrand
Beiträge: 56
Registriert: 04 Nov 2015, 20:19

Fehler in Konfig ? Syslog PACKET Alarm connection refused

Beitrag von DGrand » 17 Dez 2015, 17:24

Hallo Forum,
habe seit einiger Zeit den Syslog vom LC1781VA mit Dutzend Alarmmeldungen vom TYP
PACKET Alarm Dst: "eigene WAN IP" , Src: "Fremde WAN IP" (UDP): connection refused
voll.

Kommen fast im Sekundentakt rein.

Ich habe in keiner Firewall Regel eine Syslog benachrichtung aktiviert.

Kann mir jemand erklären was mir der Syslog ausdruck sagen will, bzw. ob dies normal ist / oder ob man es abstellen kann.

Danke.

Daniel
Router/ Modem: 1781VA-4G + ALL-IP + VPN25 & 1783VAW 10.12RU6 I Wlan: L-1302acn & L-1310acn & WLC-4006+ 10.12RU6 I Switch: GS-2326 3.30 & GS-2310P 3.30

backslash
Moderator
Moderator
Beiträge: 5818
Registriert: 08 Nov 2004, 22:26
Wohnort: Aachen

Re: Fehler in Konfig ? Syslog PACKET Alarm connection refuse

Beitrag von backslash » 18 Dez 2015, 13:37

Hi DGrand,

die Meldungen kommen aus der Maskierung, wenn Pakete eintreffen, für die es keinen Mapping-Eintrag und auch keinen Listener im LANCOM selbst gibt...

Gruß
Backslash

HolgerZ
Beiträge: 2
Registriert: 05 Dez 2018, 20:20

Re: Fehler in Konfig ? Syslog PACKET Alarm connection refused

Beitrag von HolgerZ » 05 Dez 2018, 20:53

Hallo,
ich hab da mal eine gegenteilige Frage...

Kann es sein, das ab LCOS 10.20 da was geändert wurde?
Ich sehe keine "Alarm Dst: "eigene WAN IP" , Src: "Fremde WAN IP" (UDP): connection refused" mehr.

Es wird nur noch intern angezeigt:
z.B.
LOCAL3 Alarm Dst: 192.168.0.255:10102, Src: 192.168.0.221:10102 (UDP): connection refused

:shock: :G)

Gruß
Holger

Antworten

Zurück zu „Fragen zum Thema Firewall“