SIP-Trunk Leitung kann nicht aufgebaut werden, sobald über Load Balancer geroutet

LANCOM Systems VoIP Router: 1722 VoIP, 1723 VoIP, 1724 VoIP, 1823 VoIP, sowie LANCOM Routern mit VoIP und mit der LANCOM VoIP Option

Moderator: Lancom-Systems Moderatoren

Antworten
richter-it
Beiträge: 2
Registriert: 25 Jul 2018, 10:29
Kontaktdaten:

SIP-Trunk Leitung kann nicht aufgebaut werden, sobald über Load Balancer geroutet

Beitrag von richter-it » 25 Jul 2018, 10:52

Hallo zusammen,

in der Hoffnung, dass ich irgendwas banales übersehe, bitte ich um eure Hilfe.
Ich habe einen Lancom 1784VA der zwei DSL Verbindungen aufbaut. SIP-Trunk wird ebenfalls erfolgreich aufgebaut.
Solange ich die Default Route auf eine der beiden Verbindungen ausrichte, funktioniert alles ohne Probleme. Sobald ich den Load-Balancer einschalte, einen Eintrag für den Load Balancer mit den beiden DSL Verbindungen erstelle und unter IP-Router/Routing/IPv4-Routing-Tabelle die Default Route auf den Load Balancer stelle, wird ums verrecken die SIP-Trunk Leitung nicht aufgebaut.
Der Load Balancer funktioniert und ich kann die Verteilung über "trace # load" sehen. Alle Beteiligten werden geroutet, können surfen... nur der SIP-Trunk möchte nicht...

Bin froh über jede Anregung!

Gruß,
Michael

Benutzeravatar
hyperjojo
Beiträge: 556
Registriert: 26 Jul 2009, 02:26
Kontaktdaten:

Re: SIP-Trunk Leitung kann nicht aufgebaut werden, sobald über Load Balancer geroutet

Beitrag von hyperjojo » 25 Jul 2018, 14:13

hi,

den SIP-Trunk musst du fest einer Leitung zuordnen.
Dazu in den Einstellungen der SIP-Trunk Leitung ein Routing-Tag festlegen und dieses Routing-Tag in der Routing-Tabelle mit einer entsprechenden Route versehen (Kopiere die Default-Route und ändere bei der zweiten Route das Tag).

Gruß hyperjojo


temme
Beiträge: 1
Registriert: 10 Jul 2019, 13:55
Kontaktdaten:

Re: SIP-Trunk Leitung kann nicht aufgebaut werden, sobald über Load Balancer geroutet

Beitrag von temme » 10 Jul 2019, 14:01

Hallo,

wir haben das gleiche Problem wie der erste Fragesteller mit der vielleicht möglichen Ausnahme, dass unsere VOIP-Telefone nicht mit einer internen PBX verbunden sind, sondern mit einer CloudPBX.

Als "newbie" bitte ich um Hilfe mit der Frage, wie

"den SIP-Trunk musst du fest einer Leitung zuordnen"

geht.

Vielen Dank!

Benutzeravatar
hyperjojo
Beiträge: 556
Registriert: 26 Jul 2009, 02:26
Kontaktdaten:

Re: SIP-Trunk Leitung kann nicht aufgebaut werden, sobald über Load Balancer geroutet

Beitrag von hyperjojo » 10 Jul 2019, 15:46

Hallo,

dann musst du mit Policy Based Routing arbeiten, siehe die Anleitung https://www2.lancom.de/kb.nsf/1275/DE1D ... enDocument.

Die Protokolle brauchst du dann nicht auswählen, aber die IP-Adressen der Telefone als Station. Sollten die IPs nicht klar definiert sein, kannst du auch per DSCP-Tags auf die entsprechenden Pakete filtern.

Wenn du mit der Anleitung und den Hinweisen so nicht weiter kommst, sag nochmal Bescheid, dann beschreibe ich es etwas konkreter.

Gruß hyperjojo

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „LANCOM Systems VoIP Router“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste