Nummer aus Rufnummernblock nicht anwählbar

LANCOM Systems VoIP Router: 1722 VoIP, 1723 VoIP, 1724 VoIP, 1823 VoIP, sowie LANCOM Routern mit VoIP und mit der LANCOM VoIP Option

Moderator: Lancom-Systems Moderatoren

Antworten
uwe-beach
Beiträge: 1
Registriert: 10 Okt 2019, 19:22
Kontaktdaten:

Nummer aus Rufnummernblock nicht anwählbar

Beitrag von uwe-beach » 10 Okt 2019, 19:35

Hallo,

wir haben einen Lancom 883+ an einem SIP-Trunk der Telekom mit einem Rufnummernblock von 00-99.
Daran sind einige Yealink Voip-Telefone angeschlossen. es funktionieren alle Rufnummern außer der 0.
Wird die 0 einem Voip-Telefon zugewiesen, sind von diesem Gespräche nach extern möglich. Auf dem angerufenen Telefon wird
die Durchwahl 0 des Anrufers angezeigt. Wird die 0 von extern angewählt, so erhält man die Ansage 'DIese Rufnummer ist nicht vergeben', von
intern erscheint die Meldung 'URL unvollständig'.

Konfiguriert wurde der Lancom über den setup-Assistenten.
Es wurde ein SIP-Benutzer 0 angelegt und im Konto eines Voip-Telefons eingetragen.

Hat jemand eine Idee ?

gruesse
uwe

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „LANCOM Systems VoIP Router“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 7 Gäste