Call-Routen oder ISDN-Mapping

LANCOM Systems VoIP Router: 1722 VoIP, 1723 VoIP, 1724 VoIP, 1823 VoIP, sowie LANCOM Routern mit VoIP und mit der LANCOM VoIP Option

Moderator: Lancom-Systems Moderatoren

Antworten
Sieben
Beiträge: 1
Registriert: 13 Mär 2019, 16:22
Kontaktdaten:

Call-Routen oder ISDN-Mapping

Beitrag von Sieben » 13 Mär 2019, 16:52

Hallo Leute,

ich habe 2 884-Voip Router und folgende Konfiguration möchte ich umsetzen.

Router 1
--------------
SIP-Anschluss 1 -> ISDN 1 -> ISDN-Endgerät
SIP-Anschluss 2 -> ISDN 2 -> Router 2 (ISDN 1)

Router 2
--------------
SIP-Anschluss 1 -> ISDN 2 und zusätzlich
ISDN 1 (von Router 1) -> ISDN 2 -> ISDN-Endgerät

Also alle Anrufe für SIP-Anschluss 2 auf Router 1 sollen auf Router 2 (ISDN1) weitergeleitet werden.
Nun weiß ich nicht so recht, ob ich das Ganze mit den Call-Routen oder ISDN-Mapping konfiguriere.
Die Weiterleitung von Router 1 zu Router 2 funktioniert schon, nur versucht Router 2 den Ruf über den SIP-Anschluss abzusetzen anstatt den Ruf an ISDN 2 weiterzuleiten.

Über einen Gedankenanstoß wäre ich euch sehr dankbar.

PS: ein Schema findet ihr als Anhang
Dateianhänge
Rufweiterleitung.pdf
(154.17 KiB) 1-mal heruntergeladen

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „LANCOM Systems VoIP Router“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste