1781AW Firmware Update

Forum zu LANCOM ADSL/ISDN Router Modelle

Moderator: Lancom-Systems Moderatoren

Antworten
selanc
Beiträge: 11
Registriert: 31 Mai 2014, 00:55

1781AW Firmware Update

Beitrag von selanc »

Hallo Lancom Gemeinde,
habe einen Lancom 1781AW als AP und Switch in Betrieb. Firmware läuft auf 9.04.0184.
Als zweite Firmware ist die 9.24.0472RU11 vorhanden. Den Loader habe ich auf 4.12.0001 gebracht.
Nun lässt sich die Firmware nicht aktivieren - er startet immer wieder die 9.04 :-(
Wo muss schauen - was kann man tun?
Ich möchte gerne die 9.24 verwenden da ich weitere Geräte damit am Laufen habe (322agn / 1781VAW).
Weitere Nebenfrage - wie komme ich an ältere Firmware von Lancom - der FTP verlangt ein Login - woher bekomme ich das? Ich habe ein Konto bei Lancom - da gibts nur die neuesten Versionen.

Hier die Ausgabe von ls -r /firm (Seriennummer habe ich weggeixt)

Table-Firmsafe TABLE: 3 x [Position,Status,Version,Date,Size,Index]
Version-Table TABINFO: 1 x [Ifc,Module,Version,Serial-number]
Feature-Word INFO: 00000000001000000100000100011100
Mode-Firmsafe VALUE: immediate
Timeout-Firmsafe VALUE: 300
Firmware-Upload ACTION:
Test-Firmware ACTION:

[rek] Version-Table:

Ifc Module Version Serial-number
---------------------------------------------------------------------------
Ifc LANCOM 1781AW 9.04.0184RU4 / 23.03.2015 xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

[rek] Table-Firmsafe:

Position Status Version Date Size Index
---------------------------------------------------------------------------
1 inactive 9.24.0472RU11 14032019 8418 17
2 active 9.04.0184RU4 23032015 6178 8
3 <loader> 4.12.0001Rel 01092015 188 0


Gruß
Stefan
5624
Beiträge: 701
Registriert: 14 Mär 2012, 12:36

Re: 1781AW Firmware Update

Beitrag von 5624 »

LCS NC/WLAN
Benutzeravatar
MoinMoin
Moderator
Moderator
Beiträge: 1867
Registriert: 12 Nov 2004, 16:04

Re: 1781AW Firmware Update

Beitrag von MoinMoin »

Moin Stefan,

hast du schonmal im Bootlog nachgesehen, warum das Gerät wieder auf die 9.04 zurückfällt?

Ciao, Georg
selanc
Beiträge: 11
Registriert: 31 Mai 2014, 00:55

Re: 1781AW Firmware Update

Beitrag von selanc »

Hallo,
danke für die Hinweise! Also der Link auf der Lancom Seite ist wohl kaputt - der hier gesendete geht :D

Im boot log steht folgendes:
<<<<
DEVICE: LANCOM 1781AW
HW-RELEASE: C
VERSION: 9.24.0472RU11 / 14.03.2019

****

06/20/2021 23:38:55 LCOS-Watchdog
Task name = WLAN-1-Driver Type=e300: DSI Interrupt (Protection error on load access @0x00000050)
Code=0x00000300 Thread=044048c8 Task=044048c0 Nest=0x00000000

<<<<<<

Ok - hab nun mal WLAN deaktiviert und neugestartet -> 9.24 läuft
Nun WLAN wieder aktiviert und alles ist erstemal gut. Wenn ich jetzt wieder reboote fängt das Spiel von vorne an -> 9.04 aktiv und die 9.24 ist nicht zu starten :(

Sieht so aus als ob die 9.24 nicht mit aktivierten WLAN zu starten ist.

Was mir noch auffällt ist, das immer nach so einer Aktion die Syslogserver Einträge leer sind. Also die Adressen des lokalen sowie meines externen Syslogservers stehen nicht mehr in der Tabelle,

Gruß
Stefan
selanc
Beiträge: 11
Registriert: 31 Mai 2014, 00:55

Re: 1781AW Firmware Update

Beitrag von selanc »

Hallo,
bin mit meinem 1781 noch nicht weitergekommen :?
Ich möchte mal versuchen statt der 9.04 eine andere Firmware aus dem 9er Bereich zu installieren. Solange die 9.24 läuft sollte das eigentlich gehen.
Die Frage ist, ob es passieren kann, das mit aktivierten WLAN dann gar kein Start mehr möglich ist. Werde das WLAN deaktivieren und mal versuchen - dann mit WLAN - und mal schauen :M
Eine Frage noch zum Webinterface - was bedeutet in der Firmsafe-Tabelle unter Status der Eintrag "minimal+aktiv"? Finde da keine Erläuterung.

Gruß
Stefan
Benutzeravatar
MoinMoin
Moderator
Moderator
Beiträge: 1867
Registriert: 12 Nov 2004, 16:04

Re: 1781AW Firmware Update

Beitrag von MoinMoin »

Moin Stefan,

normalerweise hält das LANCOM zwei Formwaren om FLASH vor. Bei einem Firmwareupload wird immer die als nicht aktiv markierte überschrieben. Bei den älteren Geräten mit NOR-FLASH passiert es meist irgendwann im Lebenszyklus, daß keine zwei Firmwaren mehr ins FLASH passen. Dann muß ein Minimalfirmware eingespielt werden. Eine Minimalfirmware enthält nur die unbedingt notwendigen Module und ist dadurch deutlich kleiner. Damit bleibt mehr Platz für die zweite Firmware. Eine Minimalfirmware wird bei einem Upload niemals durch eine normale Firmware überschrieben. Umgekehrt überschreibt eine Minimalfirmware immer die Minimalfirmware, sofern schon eine vorhanden ist.

Soweit klar?

minimal+altiv bedeutet, daß eine Minimalfirmware im Gerät ist, die als zu startende Firmware ausgewählt ist und dann normalerweise auch gerade läuft.

Ciao, Georg
5624
Beiträge: 701
Registriert: 14 Mär 2012, 12:36

Re: 1781AW Firmware Update

Beitrag von 5624 »

Gibt es für den 1781AW überhaupt eine Minimalfirmware? Wäre mir jetzt so nicht bekannt und die Kiste kann doch sogar 10.42.

Das der 322agn mit der 9.24 abgeschnitten wurde ist bekannt, aber warum hälst du deine anderen Geräte so beschränkt?
LCS NC/WLAN
selanc
Beiträge: 11
Registriert: 31 Mai 2014, 00:55

Re: 1781AW Firmware Update

Beitrag von selanc »

Hallo,
danke für die ausführliche Erläuterung :-)

Also die 9.24 habe ich einfach auf meinem Hauptgerät (1781VAW Router) behalten, weil eigentlich alles funktioniert. Ich hatte darauf mal den Sprung zu einer 10.2x gemacht - weiss nicht mehr genau welche Version - danach ging meine IP Telefonie nicht mehr. Den Rest habe ich dann gar nicht mehr versucht, sondern hab zurückgewechselt. Natürlich kann das jetzt ganz anders ausssehen, aber ich vermisse eigentlich keine Funktionen und Sicherheitslücken gibts auch nicht so richtig in der 9.24. Also ist doch eigentlich alles gut und ich bin dabei geblieben.
Allerdings werde ich auf dem 1781AW mal die 10.42 versuchen - vielleicht ist ja damit das Bootproblem behoben. Da ich den als AP und Switch im Nebengebäude benutze kann ich damit eher mal spielen ohne gleich in Zeitdruck zu kommen :)
Können verschiedene Versionen im Netz irgendwo Probleme machen (z.B. VLANs)?

Gruß
Stefan
5624
Beiträge: 701
Registriert: 14 Mär 2012, 12:36

Re: 1781AW Firmware Update

Beitrag von 5624 »

Können verschiedene Versionen im Netz irgendwo Probleme machen (z.B. VLANs)?
Nein

9.24 ist eine tote Version und damit potetiell gefährlich für dein Netzwerk und das gesamte Internet. Aktualisier deine Technik und mach dich dann an eine eventuell nötige Problembehebung.
LCS NC/WLAN
selanc
Beiträge: 11
Registriert: 31 Mai 2014, 00:55

Re: 1781AW Firmware Update

Beitrag von selanc »

Hallo,
ok ok - grundsätzlich hast Du ja recht - es bleibt aber mein ... aber ... die meisten Geräte im Netz sind schlechter als ein Lancom mit etwas veralteter Firmware :lol:

Zurück zum Thema - Ich habe den 1781AW mit der 10.42 bestückt. Also er bootet nun mit aktivierten Wlan! Ob alles funktioniert erfahre ich morgen. Nach kurzem Durchsehen passt die Konfig. Auch die Syslogserver sind wundersamerweise wieder eingetragen.
Also die 9.24 funktioniert definitiv nicht auf dem 1781AW. Vielleicht hätte ich es mir doch einfacher machen können... :roll:

Also bei Gelegfenheit nehme ich mir den 1781VAW auch noch vor - versprochen!

Danke für die deutliche Richtungsweisung - evtl. bin ich einfach zu ängstlich für Experimente, da ich das Gesamtkonzept "Lancom" noch nicht so 100%ig durchleuchtet habe. Aus der Hobby-Linux Ecke kommend fühle ich mich einigermaßen wohl - aber man stösst halt gerne nur an, was man auch verstanden hat :D

Gruß
Stefan
Antworten

Zurück zu „LANCOM-Systems Router aeltere Modelle“