Nummerierung der DSL Kanäle.

Fragen zur LANCOM Management Software: LANconfig, LANmonitor, WLANmonitor.

Moderator: Lancom-Systems Moderatoren

Antworten
Raudi
Beiträge: 577
Registriert: 16 Jul 2005, 18:25
Wohnort: Irgendwo zwischen Hamburg, Hannover und Bremen
Kontaktdaten:

Nummerierung der DSL Kanäle.

Beitrag von Raudi » 12 Mai 2017, 13:30

Hallo,

bin mir nicht sicher wo ich es schreiben soll, könnte auch ein LCOS Problem sein:

Ich habe 2 Internet Verbindungen, DSL-1 und DSL-2.

Mal ist DSL-1 im LANmonitor auch der DSL Kanal 1, aber dann auch wieder mal der DSL Kanal 2.

Kann man irgendwie etwas einstellen, dass der DSL-1 immer auf DSL Kanal 1 im LANmonitor angezeigt wird?

Denn so ist es mach mal doch recht irritierend...

Viele Grüße
Stefan

Benutzeravatar
Jirka
Beiträge: 4563
Registriert: 03 Jan 2005, 14:39
Wohnort: Ex-OPAL-Gebiet
Kontaktdaten:

Re: Nummerierung der DSL Kanäle.

Beitrag von Jirka » 12 Mai 2017, 15:10

Hallo Stefan,

die Frage kommt immer mal wieder hoch.
Kurze Antwort: Das ist normal so und stellt in den meisten Fällen auch kein Problem dar.

Für eine lange Antwort musst Du hier etwas im Forum suchen, das hier http://www.lancom-forum.de/aktuelle-lan ... 14594.html habe ich z. B. auf Anhieb gefunden.

DSL-Kanäle sind keine DSL-Schnittstellen. Wenn Du unbedingt diese Zuordnung in der Anzeige weg haben willst, dann bleibt nur, die Verbindungen nacheinander aufzubauen.

Viele Grüße,
Jirka
14 Jahre LANCOM-Forum — 14 Jahre Kompetenz in Sachen LANCOM.

Raudi
Beiträge: 577
Registriert: 16 Jul 2005, 18:25
Wohnort: Irgendwo zwischen Hamburg, Hannover und Bremen
Kontaktdaten:

Re: Nummerierung der DSL Kanäle.

Beitrag von Raudi » 12 Mai 2017, 16:25

o.k. danke für die schnelle Antwort. Normal stört es auch nicht, aber manchmal ist es halt irritierend, bzw. man muss genau hinschauen...

Viele Grüße
Stefan

Antworten

Zurück zu „LANCOM: LCMS -(LANconfig, LANmonitor, LANtracer ...)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste