LANmonitor zeigt Traffic nicht an

Fragen zur LANCOM Management Software: LANconfig, LANmonitor, WLANmonitor.

Moderator: Lancom-Systems Moderatoren

Antworten
svensen
Beiträge: 37
Registriert: 07 Mär 2005, 19:42
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

LANmonitor zeigt Traffic nicht an

Beitrag von svensen » 14 Mär 2019, 18:27

Hallo,

ich erlebe gerade die Situation dass LANmonitor für meinen 1781EF+ nicht den richtigen Wert für Traffic (Sendrerate / Empfangsrate) anzeigt.
Sei einem Tag sendet rsync (via ssh) mit nachgewiesenen 50 MBit/s auf der Leitung - nicht schlecht für Vodafone Kabel.

Bloß der LANmonitor zeigt davon nix an, 21,6 kBit/s (schwankt um diesen Wert, fast Null).

Bei einem Speedtest im Browser teigt LANmonitor den tatsächlichen Durchsatz an - nicht aber via SSH

Spezielle Firewall/Routing-Regeln hab' ich hier nicht. Schon komisch...

Keine Ahnung, ob es eine Sache des LANmonitors ist oder ob der Router einfach nicht richtig zählt.
Hat das von Euch schon mal jemand erlebt?

Beste Grüße
Sven

Benutzeravatar
Jirka
Beiträge: 4367
Registriert: 03 Jan 2005, 14:39
Wohnort: Ex-OPAL-Gebiet
Kontaktdaten:

Re: LANmonitor zeigt Traffic nicht an

Beitrag von Jirka » 15 Mär 2019, 11:51

Hallo,

ich würde behaupten wollen, dass Du Dich hier irgendwo vertust. Entweder Sende- und Empfangsrate verwechselt, oder die Leitung (gibt es mehrere Gegenstellen?), oder gar, dass der Client gar keinen Traffic verursacht, wie Du annimmst. Was sagt denn das Accounting (wenn aktiviert) oder die Budget-Verwaltung? Welche Firmware?

Viele Grüße,
Jirka
14 Jahre LANCOM-Forum — 14 Jahre Kompetenz in Sachen LANCOM.

svensen
Beiträge: 37
Registriert: 07 Mär 2005, 19:42
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: LANmonitor zeigt Traffic nicht an

Beitrag von svensen » 15 Mär 2019, 17:09

traffic.png
traffic.png (17.59 KiB) 67 mal betrachtet
Na, da ist Verwechslung eigentlich ausgeschlossen ;-)
Es gibt auch nur diese eine WAN-Verbindung - die ist in Senderichtung mit 50 MBit/s voll ausgelastet, und die Daten kommen auf der anderen Seite auch vollständig an.
Das Accounting zählt konsequent 0,0

Nach einem Neustart des Routers bekomme ich jetzt aber realistische Werte angezeigt.
Firmware 10.20.0298RU2 / Gerät: LANCOM 1781EF+

Accounting zählt aber immer noch nicht mit. Es wird zwar der IPv4 TCP/UDP meiner lokalen Mosh/SSH-Sitzung erfasst, nicht aber die etlichen GB die via SSH rausgehen. Wobei das ventuell daran liegt, dass der SSH/rsync Transfer über IPv6 läuft. Keine Ahnung ob IPv6-Traffic normalerweise mitgezählt wird.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „LANCOM: LCMS -(LANconfig, LANmonitor, LANtracer ...)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast