Management Cloud mit Funktionen

Wünsche und Vorschläge zur Verbesserung der LANCOM Produkte

Moderator: Lancom-Systems Moderatoren

Antworten
stephan.weiss
Beiträge: 2
Registriert: 13 Jan 2021, 22:35

Management Cloud mit Funktionen

Beitrag von stephan.weiss »

Hallo,
wir nutzen die Management Cloud mit mehreren Geräten und Standorten, seit mehreren Jahren.
Manchmal ändert sich auch was, aber in der Regel Randgruppen-Feature die der normale Nutzer nicht benötigt.
Meine Feature Wünsche, das man zumindest halbwegs damit arbeiten kann:
- Schön das man automatisch Netze für neue Geräte definieren kann. Hilfreich wäre wenn man hinterher sehen könnte, welches zugewiesen wurde.
Wenn man ein IP Adresse hat, ist es unmöglich herauszufinden, auf welchem Router das Konfiguriert wurde.
- Es gibt keine Möglichkeit Listen zu exportieren. Wäre schön wenn man seinen Bestand als CSV Downloaden könnte oder eine Liste mit Netzwerken und
dem zugewiesenen Router. Importieren kann man - exportieren nicht
- Es sollte langfristig möglich sein weitestgehend über die Cloud konfigurieren zu können. Ohne Lanconfig kommt man nicht weit...
- Alles rund um Vlans ist eher im Betastatus (router/cloud). Man kann auf einem Router mit 4 Lanports nur mehrere Vlans konfigurieren, aber nicht nutzen. ??
- Wäre schön wenn die Anzeige in der Cloud halbwegs zuverlässig wäre, aber selbst ob ein Router online ist- kann man nicht mit Gewissheit sagen.
(Router ist offline -> augeloggt/eingeloggt und Router ist online.)
und,und,und...
Meine Erwartungshaltung ist nicht das sofort alles funktioniert, jedoch erwarte ich das man daran arbeitet die Funktionen zu verbessern.
Entwickelt das Ding doch einfach mal sinnvoll weiter....
lanwahn
Beiträge: 26
Registriert: 18 Aug 2015, 23:58

Re: Management Cloud mit Funktionen

Beitrag von lanwahn »

DISCLAIMER: Ich finde den Beitrag interessant, nutze aber für die gesamte Administration den LANconfig mit LANmonitor bzw. fürs Monitoring SNMP mit Zabbix.

Interessant. Ich hätte gedacht, das das alles und noch viel mehr geht.
Ich kenne so ein bisschen die "großen" Brüder z.B. Cisco Meraki und da geht schon einiges mehr (aber auch nicht immer perfekt).
Gerade Import/Export sollten schon klappen. Aber so eine Lösung macht erst wirklich Sinn wenn wirklich alles von LANCOM ist UND auch mehrere Standorte mit verschiedenen Netzen/VLANs angebunden werden müssen.
Das man so wenig konfigurieren kann, macht wieder leider sehr den Sinn und Mehrwert der Cloud-Lösung kaputt, schade...
Antworten

Zurück zu „LANCOM: Feature Wünsche“