IPSec VPN Verbindung eines Apple Mac gegen ein LANCOM Router

Forum: LANCOM FAQ-Bereich

Moderator: Lancom-Systems Moderatoren

Antworten
rkowch
Beiträge: 6
Registriert: 25 Aug 2007, 19:09

IPSec VPN Verbindung eines Apple Mac gegen ein LANCOM Router

Beitrag von rkowch »

Hallo Gemeinde

Ich habe ein Mac OS X 10.5.5 welcher ein VPN Client bekommen soll, da ja nun der Lancom VPN Client nicht auf MAC installiert werden kann, gibt es eine alternative, die sicher funktioniert? (mit dem Cisco Client krieg ichs nicht hin).

Danke für Tipps!
roesslm
Beiträge: 11
Registriert: 04 Apr 2007, 12:27

Beitrag von roesslm »

Ich stehe gerade vor dem selben Problem.
Grundsätzlich gibt es mehrere Alternativen für den MAC.
IPSecuritas (kostenlos), soll grundsätzlich funktionieren, bei mir klappts aber nicht (siehe auch Thread http://www.lancom-forum.de/topic,7715,- ... ritas.html
Shimo (ca. 15 EUR), kann IP-SEC und VPN über SSL, hat bei mir gar keine Verbindung aufgebaut.
VPN Tracker 5 (ca. 200 EUR), funktioniert bestens ist mir aber ehrlich gesagt zu teuer für einen VPN-Client.

Den Cisco-Client wirst Du wohl nicht zum Laufen bringen nach allem was ich bisher gelesen habe, liegt wohl am XAUTH.

Gruß
Michael
zup
Beiträge: 1
Registriert: 15 Sep 2008, 16:17

Beitrag von zup »

Hallo,

wird denn wirklich die Pro Version vom VPN Tracker benötigt.
Für die meisten Fälle reicht der personal für ca. 120,-.
Dieser Client Funktioniert GUT und ist recht einfach zu konfigurieren.
Er bringt schon vorgefertigte Profile für einzelne Router mit.

Gruß

Sigi
cava
Beiträge: 143
Registriert: 26 Nov 2006, 20:31

Beitrag von cava »

Ipsecuritas funktioniert bei mir einwandfrei. Es muss nur richtig konfiguriert werden.
roesslm
Beiträge: 11
Registriert: 04 Apr 2007, 12:27

Beitrag von roesslm »

Bei mir funktioniert IPSecuritas mittlerweile auch (siehe auch mein Thread http://www.lancom-forum.de/topic,7715,- ... ritas.html )
Was ich nicht hinkriege ist IKE-CFG mit IPSecuritas, aber vielleicht wird das ja in der Zukunft mal funktionieren.

Gruß
Michael
rkowch
Beiträge: 6
Registriert: 25 Aug 2007, 19:09

Beitrag von rkowch »

cava hat geschrieben:Ipsecuritas funktioniert bei mir einwandfrei. Es muss nur richtig konfiguriert werden.
Hallo Cava

Könntest du mir evtl. eine Beispielkonfiguration schicken, auch gerne per PN? Das wäre supertoll!!

Grüsse
powder8
Beiträge: 173
Registriert: 26 Mär 2008, 20:28

Beitrag von powder8 »

Hy,

können wir uns ebenfalls austauschen. Ich bekomme das mit einem 1821 und einem MacBookPro 10.5 und IPSecuritas nicht hin....

Gruß
powder8
Beiträge: 173
Registriert: 26 Mär 2008, 20:28

Beitrag von powder8 »

Hy,

ich habe es geschafft und mal kurz und ganz grob zusammengeschrieben.

Wäre über ein kurzes Feddback sehr erfreut, vielleicht mache ich es dann noch ordentlich.

Gruß
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
roesslm
Beiträge: 11
Registriert: 04 Apr 2007, 12:27

Beitrag von roesslm »

Hi zusammen,

für alle Mac-User die keinen Windows-PC zur Verfügung haben und den Lancom lieber über das Web-Interface administrieren, habe ich eine Anleitung auf meiner Webseite online gestellt.
http://www.quintatec.de/informationen/mac-os-x/vpn/
Antworten

Zurück zu „LANCOM FAQ: FAQ-Bereich“