LCOS 10.70 RC2 verfügbar

LCOS/LCMS Release Update Betatest: Um den Benutzern des LANCOM-Forum.de schon vor der finalen Freigabe eines Release Update die Möglichkeit zu geben gemeldete Fehler und Verbesserungen zu testen, wird dieser Bereich ins Leben gerufen. Hier werden nun in regelmäßigen Abständen neue LCOS und LCMS Versionen als Betatest-Varianten abgelegt.

Wichtig, bitte beachten: Rückmeldungen zu den Versionen sind im Forum sehr willkommen, aber bitte auch nur ausschliesslich im Forum. Bitte keine Fragen zu den hier angebotenen Vorabversionen direkt an den LANCOM Support stellen!

Moderator: Lancom-Systems Moderatoren

Antworten
Frühstücksdirektor
Beiträge: 7
Registriert: 08 Jul 2022, 12:53
Wohnort: Aachen

LCOS 10.70 RC2 verfügbar

Beitrag von Frühstücksdirektor »

LCOS 10.70 RC2 ist auf dem FTP und im Downloadbereich verfügbar.

Neues Feature ist die Zwei-Faktor-Authentifizierung mit dem Advanced VPN-Client (IKEv2 EAP-OTP).

Hier dazu gleich der Link zum KB-Artikel:
https://support.lancom-systems.com/know ... =110788669
tstimper
Beiträge: 300
Registriert: 04 Jun 2021, 15:23
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

Re: LCOS 10.70 RC2 verfügbar

Beitrag von tstimper »

Neues Feature ist die Zwei-Faktor-Authentifizierung mit dem Advanced VPN-Client (IKEv2 EAP-OTP)
Das ist ja cool :-)
Gibt es die CLI Reference zum Anlegen der OTP User schon?

Ok, das hier hilft schon: https://www.lancom-systems.de/docs/LCOS ... 10_20.html

Viele Grüße

ts
tstimper
Beiträge: 300
Registriert: 04 Jun 2021, 15:23
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

Re: LCOS 10.70 RC2 verfügbar

Beitrag von tstimper »

Frage zum Verständnis:
Voraussetzungen: LANCOM Central Site Gateway, Router der 19xx Serie, WLAN-Controller oder Router mit VPN-25 Option
Also ein 17xx er und 18xx er Router, der LCOS 10.70.x bekommen kann und eine VPN-25 Option hat kann das dann auch oder?

Viele Grüße

ts
Benutzeravatar
LoUiS
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 4996
Registriert: 07 Nov 2004, 18:29
Wohnort: Aix la Chapelle

Re: LCOS 10.70 RC2 verfügbar

Beitrag von LoUiS »

Ja, sollte auch klappen.
Dr.House hat geschrieben:Dr. House: Du bist geheilt. Steh auf und wandle.
Patient: Sind Sie geisteskrank?
Dr. House: In der Bibel sagen die Leute schlicht "Ja, Herr" und verfallen dann ins Lobpreisen.
tstimper
Beiträge: 300
Registriert: 04 Jun 2021, 15:23
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

Re: LCOS 10.70 RC2 verfügbar

Beitrag von tstimper »

LoUiS hat geschrieben: 03 Aug 2022, 16:07 Ja, sollte auch klappen.
Cool, vielen Dank :-)

Was mich nur so aus Neugier mal interessieren würde, ob mal jemand versucht hat, den LCOS Build Prozess mit dem Target LC-7100+ VPN
für LCOS 10.50.x, LCOS 10.60.x und LCOS 10.70.x laufen zu lassen und wenn ja was da rausgekommen ist.

Also ob das Gerät das technisch könnte oder ob es unbenutzbar wäre oder was mit Abstrichen gehen würde.
(Im Sinne der Nachhaltigkeit und der allgemeinen Materialknappheit...)

Viele Grüße

ts
Benutzeravatar
rotwang
Beiträge: 46
Registriert: 04 Jun 2021, 22:01

Re: LCOS 10.70 RC2 verfügbar

Beitrag von rotwang »

technisch geht deutlich mehr, als produktpolitisch erwünscht ist...
tstimper
Beiträge: 300
Registriert: 04 Jun 2021, 15:23
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

Re: LCOS 10.70 RC2 verfügbar

Beitrag von tstimper »

rotwang hat geschrieben: 03 Aug 2022, 20:45 technisch geht deutlich mehr, als produktpolitisch erwünscht ist...
Genau das kann heute niemand mehr mit gutem Gewissen verantworten.

@LANCOM: legt einen Preis fest und liefert Updates
auch für ältere Router, zumindest für die alten großen Geräte.
Die sind wenigstens lieferbar weil bereits vorhanden.

Viele Grüße

ts
Benutzeravatar
MoinMoin
Moderator
Moderator
Beiträge: 1910
Registriert: 12 Nov 2004, 16:04

Re: LCOS 10.70 RC2 verfügbar

Beitrag von MoinMoin »

Moin tstimper,

"LANCOM" liest hier nicht mit.

Ciao, Georg
Benutzeravatar
rotwang
Beiträge: 46
Registriert: 04 Jun 2021, 22:01

Re: LCOS 10.70 RC2 verfügbar

Beitrag von rotwang »

Solchen erweiterten Support - in dem Sinne, daß eigentlich abgekündigte Geräte doch noch neuere LCOS-Versionen bekommen - hat es in der Vergangenheit gegeben, aber nur im Rahmen entsprechend großer Projekte und die Preise waren dann auch Verhandlungssache.

Wenn ein Einzelkunde kommt und sagt, ich hätte gerne für mein Gerät ein neueres LCOS, was ist der "Listenpreis" dafür, dann wird die Antwort mit ziemlicher Sicherheit auch weiterhin "nein" lauten.
DirkK
Beiträge: 459
Registriert: 13 Jun 2005, 15:49

Re: LCOS 10.70 RC2 verfügbar

Beitrag von DirkK »

MoinMoin hat geschrieben: 04 Aug 2022, 11:37 "LANCOM" liest hier nicht mit.
LEIDER!! Würde vielleicht helfen!

VG Dirk
tstimper
Beiträge: 300
Registriert: 04 Jun 2021, 15:23
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

Re: LCOS 10.70 RC2 verfügbar

Beitrag von tstimper »

MoinMoin hat geschrieben: 04 Aug 2022, 11:37 Moin tstimper,

"LANCOM" liest hier nicht mit.

Ciao, Georg
meine Erfahrung ist das LANCOm schon wahrnimmt was hier im Forum passiert.
rotwang hat geschrieben: 04 Aug 2022, 11:39 Solchen erweiterten Support - in dem Sinne, daß eigentlich abgekündigte Geräte doch noch neuere LCOS-Versionen bekommen - hat es in der Vergangenheit gegeben, aber nur im Rahmen entsprechend großer Projekte und die Preise waren dann auch Verhandlungssache.

Wenn ein Einzelkunde kommt und sagt, ich hätte gerne für mein Gerät ein neueres LCOS, was ist der "Listenpreis" dafür, dann wird die Antwort mit ziemlicher Sicherheit auch weiterhin "nein" lauten.
Möglicherweise ist die Menge der LANCOM Devices, die Forumuser verwalten oder Firmen darüber beraten,
relevant genug, um so einen erweiterten Suppor zu initiieren...

Wir sollten mal die Geräte zählen...

Bei uns über die Jahre:

4* LC7100+
5 * LC7100
2* LC-9100
LC-7111
LC-8011
einige WLC-4006
einge WLC4006+ (ok, der hat zumindest LCOS 10.50 bekommen)
viele "einfache" LANCOM Router und APs
Einige Geräte sind möglicherweise wirklich zu leistungsschwach,
andere könnten möglicherweise neuere LCOS Versionen verkraften...

Viele Grüße

ts
DanLo
Beiträge: 58
Registriert: 08 Jan 2019, 12:44

Re: LCOS 10.70 RC2 verfügbar

Beitrag von DanLo »

tstimper hat geschrieben: 04 Aug 2022, 18:38
meine Erfahrung ist das LANCOm schon wahrnimmt was hier im Forum passiert.
Einzelne Mitarbeiter von Lancom lesen hier auf freiwilliger Basis mit und tragen Informationen von hier nach eigenem Ermessen in Lancom hinein. Es ist also im Einzelfall nicht garantiert, dass Lancom ein bestimmtes Thema hier im Forum wahrnimmt. Um das sicherzustellen, müsste man ein Thema schon über einen offiziellen Kanal, wie etwa den Support, einreichen.
tstimper
Beiträge: 300
Registriert: 04 Jun 2021, 15:23
Wohnort: Chemnitz
Kontaktdaten:

Re: LCOS 10.70 RC2 verfügbar

Beitrag von tstimper »

DanLo hat geschrieben: 05 Aug 2022, 10:05
tstimper hat geschrieben: 04 Aug 2022, 18:38
meine Erfahrung ist das LANCOm schon wahrnimmt was hier im Forum passiert.
Einzelne Mitarbeiter von Lancom lesen hier auf freiwilliger Basis mit und tragen Informationen von hier nach eigenem Ermessen in Lancom hinein. Es ist also im Einzelfall nicht garantiert, dass Lancom ein bestimmtes Thema hier im Forum wahrnimmt. Um das sicherzustellen, müsste man ein Thema schon über einen offiziellen Kanal, wie etwa den Support, einreichen.
Mein Ziel ist, die einzelnen Fälle der Interessenten an erweiterter Verfügbarkeit von Updates zu sammeln und dann geeignet an LANCOM heranzutreten.

Ein virtuell gebildeter Community Projektkunde aus interessierten Forum Teilnehmern mit einer installierten Basis von vielleicht 1000 theoretisch updatefähigen Central Site Gateways und 10000 theoretisch updatefähigen Routern / APs UND dem Commitment von vielleicht 5% des Gerätepreises
könnte schon die kritische Masse erreichen, denke ich.....

Besonders jetzt in Zeiten der Ressourcenknappkeit und der Lieferschwierigkeiten ein WIN-WIN für Kunde, Partner und Hersteller....

Wer hätte daran auch Interesse?

Warscheinlich sollte ich dazu einen eigenen Thread aufmachen ....

Viele Grüße

ts
Antworten

Zurück zu „Feedback LCOS Release Update Betatest“