10.40RC1 externe eigene WAN-IP(DynDNS) nicht mehr über lokales Netz erreichbar

LCOS/LCMS Release Update Betatest: Um den Benutzern des LANCOM-Forum.de schon vor der finalen Freigabe eines Release Update die Möglichkeit zu geben gemeldete Fehler und Verbesserungen zu testen, wird dieser Bereich ins Leben gerufen. Hier werden nun in regelmäßigen Abständen neue LCOS und LCMS Versionen als Betatest-Varianten abgelegt.

Wichtig, bitte beachten: Rückmeldungen zu den Versionen sind im Forum sehr willkommen, aber bitte auch nur ausschliesslich im Forum. Bitte keine Fragen zu den hier angebotenen Vorabversionen direkt an den LANCOM Support stellen!

Moderator: Lancom-Systems Moderatoren

Antworten
mächti
Beiträge: 41
Registriert: 08 Jun 2008, 10:31
Kontaktdaten:

10.40RC1 externe eigene WAN-IP(DynDNS) nicht mehr über lokales Netz erreichbar

Beitrag von mächti »

Hallo zusammen,

bin gerade am Testen der 10.40RC1. Folgendes Problem: Habe eine Weiterleitung Port80 und 443 auf einen Nextcloudserver. Eine Incoming Firewallregel Quelladresse „Internet“ Ziel „IP-Nextcloudserver“. Bisher konnte ich den Server im lokalen Netz mit der DynDNS Adresse ansprechen. Seit der 10.40 funktioniert das nicht mehr mit einer Deny-All Regel.

Nur durch manuelles hinzufügen einer weiteren Firewallregel die als Quelladresse die zur Zeit vergebene öffentliche WAN-IP enthält funktioniert das ganze wieder. Oder ich stelle bei der ersten Regel die Quelladresse von Internet auf Beliebig, was ich aber nicht will da sonst meine anderen Netze auch darauf Zugreifen könnten.

Von extern ist der Nextcloudserver über die DynDNS Adresse sauber erreichbar.

Hier meine Portweiterleitung:
02.png
02.png (5.77 KiB) 5980 mal betrachtet

Auszug Regeltabelle (mit der zus. Regel für die öffent.-IP):
03.png
03.png (8.86 KiB) 5980 mal betrachtet

Gruß mächti
ittk
Beiträge: 1239
Registriert: 27 Apr 2006, 09:56
Kontaktdaten:

Re: 10.40RC1 externe eigene WAN-IP(DynDNS) nicht mehr über lokales Netz erreichbar

Beitrag von ittk »

Dein Problem wird vermutlich DynDNS sein und ist hier ab diesem Beitrag ff. adressiert...
12x 1621 Anx. B-21x 1711 VPN-3x 1722 Anx. B-7x 1723 VoIP-1x 1811 DSL, 1x 7011 VPN-1 x 7111 VPN-1x 8011 VPN-10er Pack Adv. VPN Client (2x V1.3-3x 2.0)-Hotspot Option-Adv. VoIP Client/P250 Handset-Adv.VoIP Option-4x VPN-Option-2x L-54 dual-2x L54ag-2x O-18a
mächti
Beiträge: 41
Registriert: 08 Jun 2008, 10:31
Kontaktdaten:

Re: 10.40RC1 externe eigene WAN-IP(DynDNS) nicht mehr über lokales Netz erreichbar

Beitrag von mächti »

Hallo ittk,

nein, wie ich schon schrieb geht DynDNS über Extern ohne Probleme (natürlich nachdem ich TLS wie in dem Thread angepasst habe). Vom Handy über LTE funktioniert die Weiterleitung über die DynDNS-Adresse auf den Server ohne Probleme.

Sobald ich von intern über die DYN-DNS Adresse auf den Server zugreifen will schlägt die Deny-All Regel zu (bei deaktivierung der zweiten Firewall-Test Regel):
04.png
04.png (47.51 KiB) 5964 mal betrachtet

Gruß mächti
backslash
Moderator
Moderator
Beiträge: 6302
Registriert: 08 Nov 2004, 21:26
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: 10.40RC1 externe eigene WAN-IP(DynDNS) nicht mehr über lokales Netz erreichbar

Beitrag von backslash »

Hi mächti,

das wird mit der nächsten Build (>= 10.40.0121) gefixt sein...

Gruß
Backslash
mächti
Beiträge: 41
Registriert: 08 Jun 2008, 10:31
Kontaktdaten:

Re: 10.40RC1 externe eigene WAN-IP(DynDNS) nicht mehr über lokales Netz erreichbar

Beitrag von mächti »

Sehr schön :D , Danke für die Info

Gruß mächti
mächti
Beiträge: 41
Registriert: 08 Jun 2008, 10:31
Kontaktdaten:

Re: 10.40RC1 externe eigene WAN-IP(DynDNS) nicht mehr über lokales Netz erreichbar

Beitrag von mächti »

Hallo,
mit der Beta 10.40.0135 funktioniert jetzt alles wieder :D .

Gruß mächti
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Feedback LCOS Release Update Betatest“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast