Lancom + VoIP = erledigt?

Forum zum LANCOM VP-100 VoIP Phone und zum LANCOM Advanced VoIP Client

Moderator: Lancom-Systems Moderatoren

Antworten
AS1306
Beiträge: 308
Registriert: 08 Okt 2006, 11:44
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Lancom + VoIP = erledigt?

Beitrag von AS1306 » 06 Mär 2011, 19:29

Ich vermisse schon eine Weile hierzu etwas Neues ... keine Clients mehr für Win7 geschweige denn 64 Bit Angebote - fremde Clients arbeiten neuerdings auch nicht mehr mit meinem 1823 zusammen (ratlos) ... Ist VoIP nach dem großen Hype gestorben? Mir ist schon klar, dass man nicht immer jede Version OEM-isieren kann, allerdings sollte es aus Gründen der Investitionssicherheit zumindest schon möglich sein, mit einer neuen Betriebssystemarchitektur (Win7 ist ja nun mal wieder extrem verbreitet) diese Features weiterverwenden zu können. Wird es einen Nachfolger des 1823 geben? Schade eigentlich war ein Hauptgrund damals wieder etwas mehr zu investieren ...

THX für Info´s jeglicher Art

Andreas
VDSL50MBit ... Lancom 1823 VoIP - 1781AW/EW - 1781-4G - 1781(V)A-4G - L-1302 und 452AGN - diverse VPN- und VoIP-Clients sowie Telefonieanbindung: Starface PBX, DX900IP, DX800A, N510 IP Pro, Maxwell IP Pro, Patton SmartNode FXS ...

Benutzeravatar
Jirka
Beiträge: 4563
Registriert: 03 Jan 2005, 14:39
Wohnort: Ex-OPAL-Gebiet
Kontaktdaten:

Re: Lancom + VoIP = erledigt?

Beitrag von Jirka » 07 Mär 2011, 12:48

Hallo Andreas,
AS1306 hat geschrieben:fremde Clients arbeiten neuerdings auch nicht mehr mit meinem 1823 zusammen (ratlos) ...
Wieso das nicht? Hier würde ich mal behaupten wollen, dass Du da irgendwas nicht korrekt konfiguriert hast...

Viele Grüße,
Jirka

Ganzfix
Beiträge: 129
Registriert: 12 Sep 2005, 10:34
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: Lancom + VoIP = erledigt?

Beitrag von Ganzfix » 07 Mär 2011, 22:19

> keine Clients mehr für Win7 geschweige denn 64 Bit Angebote - fremde
> Clients arbeiten neuerdings auch nicht mehr mit meinem 1823 zusammen

Das kann ich so nicht bestätigen. Phonerlite funktioniert prima mit meinem 1823 und ist sogar kostenlos:
http://www.phonerlite.de/index_de.htm

> Wird es einen Nachfolger des 1823 geben?

Vermutlich so bald nicht. Außer es ändert sich was an der Anzahl der verkauften Voip-Geräte.

Dr.Einstein
Beiträge: 1966
Registriert: 12 Jan 2010, 15:10
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Dr.Einstein » 07 Mär 2011, 22:34

Sollen die neueren Geräte nicht alle zum VoIP-Gateway umdekoriert werden? Sprich wenigstens die vorhandene ISDN-Schnittstelle als SIP-Proxy dienen?

Also mit verschiedenen Clients hat ich selten Probleme, z.B. XLite. Alles eine Frage der Einstellungssache. Das, was Lancom noch nicht konnte, war SRTP ?

Gruß Dr.Einstein

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Alle Fragen zum Thema LANCOM VoIP Clients (VP-100, Advanced VoIP Client)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste