FW-Version bei automatischem Firmwareupdate

Forum zur aktuellen LANCOM Router Serie: LANCOM 1781A, LANCOM 1781AW, LANCOM 1781EW, LANCOM 1781EF, LANCOM 1631E, LANCOM 831A und VPN Gateways: LC-9100 VPN, LC-7100 VPN, LC-8011 VPN, LC-7111 VPN und LC-7011 VPN

Moderator: Lancom-Systems Moderatoren

Antworten
itp
Beiträge: 14
Registriert: 16 Sep 2019, 13:54
Kontaktdaten:

FW-Version bei automatischem Firmwareupdate

Beitrag von itp »

Hallo an alle,

mir ist aufgefallen, dass bei einem automatischen FW-Update nicht immer die aktuellste FW-Version eingespielt wird.

Zum Beispiel beim 730VA. Laut Lancom-Homepage gibt es die FW 10.32 RU5 zum Download.
Die automatische Prüfung im Gerät selber findet aber FW-Version 10.32 RU4 und spielt diese ein (wenn gewünscht).
Als Update-Strategie ist "aktuelle Version" eingestellt.

Auch bei anderen Geräten die wir einsetzen (1790VA, 1900EF) ist dies so. Gibt es dafür eine Erklärung?

Benutzeravatar
Jirka
Beiträge: 4767
Registriert: 03 Jan 2005, 13:39
Wohnort: Ex-OPAL-Gebiet
Kontaktdaten:

Re: FW-Version bei automatischem Firmwareupdate

Beitrag von Jirka »

Hallo,

ja, man möchte bei automatischen Firmwareupdates keine in der Praxis ungetesteten Firmwares einspielen, weil das logischerweise entsprechende Folgen haben könnte.

Viele Grüße,
Jirka
15 Jahre LANCOM-Forum — 15 Jahre Kompetenz in Sachen LANCOM.

itp
Beiträge: 14
Registriert: 16 Sep 2019, 13:54
Kontaktdaten:

Re: FW-Version bei automatischem Firmwareupdate

Beitrag von itp »

Diese Herangehensweise ist natürlich immer sinnvoll!

Ich finde halt aber, dass dieses Verhalten nicht dem im Handbuch beschriebenen entspricht.
Dort steht, dass bei "aktuelle Version" auf die neuste RU/SU/PR innerhalb des Releases aktualisiert wird.

ittk
Beiträge: 1229
Registriert: 27 Apr 2006, 09:56
Kontaktdaten:

Re: FW-Version bei automatischem Firmwareupdate

Beitrag von ittk »

LCOS 10.32 RU5 aktiv Aktuelle Release-Version Version mit neuen Features und Fehlerbereinigungen

https://www.lancom-systems.de/produkte/ ... ebersicht/
itp hat geschrieben:
13 Jan 2020, 08:25
Hallo an alle,

mir ist aufgefallen, dass bei einem automatischen FW-Update nicht immer die aktuellste FW-Version eingespielt wird.

Zum Beispiel beim 730VA. Laut Lancom-Homepage gibt es die FW 10.32 RU5 zum Download.
Die automatische Prüfung im Gerät selber findet aber FW-Version 10.32 RU4 und spielt diese ein (wenn gewünscht).
Als Update-Strategie ist "aktuelle Version" eingestellt.

Auch bei anderen Geräten die wir einsetzen (1790VA, 1900EF) ist dies so. Gibt es dafür eine Erklärung?
12x 1621 Anx. B-21x 1711 VPN-3x 1722 Anx. B-7x 1723 VoIP-1x 1811 DSL, 1x 7011 VPN-1 x 7111 VPN-1x 8011 VPN-10er Pack Adv. VPN Client (2x V1.3-3x 2.0)-Hotspot Option-Adv. VoIP Client/P250 Handset-Adv.VoIP Option-4x VPN-Option-2x L-54 dual-2x L54ag-2x O-18a

itp
Beiträge: 14
Registriert: 16 Sep 2019, 13:54
Kontaktdaten:

Re: FW-Version bei automatischem Firmwareupdate

Beitrag von itp »

Alles klar. Ich habe meinen Denkfehler erkannt :wink: .
10.30 und 10.32 sind natürlich unterschiedliche Release-Versionen.
Das Auto-Update macht damit genau was ich in der Konfig vorgegeben habe.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „aktuelle LANCOM Router Serie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 8 Gäste