LANCOM Router resetten über LSM oder Check_MK möglich ?

Fragen zur LANCOM Software: Large Scale Monitor (LSM) und Large Scale Rollout (LSR).

Moderator: Lancom-Systems Moderatoren

Antworten
Feng
Beiträge: 2
Registriert: 19 Nov 2020, 13:31
Kontaktdaten:

LANCOM Router resetten über LSM oder Check_MK möglich ?

Beitrag von Feng »

Hallo Leute,
ich hab nur eine ganz einfache Frage. Kann man über check_MK oder LSM einen LANCOM-Router Reset remote machen ?

Danke und VG
Benutzeravatar
hotzenplotz
Beiträge: 18
Registriert: 06 Nov 2020, 14:27
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: LANCOM Router resetten über LSM oder Check_MK möglich ?

Beitrag von hotzenplotz »

Moin!

Wenn eins von beiden SSH kann, sollte das gehen:

Code: Alles auswählen

do /other/Reset-Config
Soweit ich weiß, bleibt das Passwort dabei erhalten.

Gruß,
hotzenplotz
backslash
Moderator
Moderator
Beiträge: 6274
Registriert: 08 Nov 2004, 21:26
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: LANCOM Router resetten über LSM oder Check_MK möglich ?

Beitrag von backslash »

Hi hotzenplotz,
Soweit ich weiß, bleibt das Passwort dabei erhalten.
nein... nach einem Reset ist das Gerät jungfäulich, d.h. auch das Paßwort ist weg...

Es sei denn das Gerät hätte eine spezielle Rollout-Konfig in der dann auch ein Paßwort stecken kann (ich erwähne das nur, weil hier vom LSM die Rede ist)

Gruß
Backslash
Benutzeravatar
hotzenplotz
Beiträge: 18
Registriert: 06 Nov 2020, 14:27
Wohnort: Niederrhein
Kontaktdaten:

Re: LANCOM Router resetten über LSM oder Check_MK möglich ?

Beitrag von hotzenplotz »

Hi backslash,

du hast Recht. Das PW bleibt, wenn ich def -r in der root ausführe.
Dachte, dass das der Unterschied war zwischen Reset über die Konsole und Knöpfchen drücken (bzw. Büroklammer stochern).

Gruß,
hotzenplotz
Benutzeravatar
alf29
Moderator
Moderator
Beiträge: 6151
Registriert: 07 Nov 2004, 19:33
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: LANCOM Router resetten über LSM oder Check_MK möglich ?

Beitrag von alf29 »

Moin,
du hast Recht. Das PW bleibt, wenn ich def -r in der root ausführe.
Dachte, dass das der Unterschied war zwischen Reset über die Konsole und Knöpfchen drücken (bzw. Büroklammer stochern).
Ein 'def -r' setzt auch nicht den Inhalt des Dateisystems zurück, sondern eben nur das, was über Menüs erreichbar ist. Nach einem 'def -r' hat das Gerät noch den gleichen SSH-Hostkey, nach einem Konfig-Reset einen neuen.

Viele Grüße

Alfred
“There is no death, there is just a change of our cosmic address."
-- Edgar Froese, 1944 - 2015
Dr.Einstein
Beiträge: 1991
Registriert: 12 Jan 2010, 14:10
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: LANCOM Router resetten über LSM oder Check_MK möglich ?

Beitrag von Dr.Einstein »

Hallo,

ich bezweifle so ein wenig, dass hier mit "reset" ein Default-Reset->Zurücksetzen auf Werkseinstellungen gemeint ist. Für mich klingt es eher nach einem Neustart, in Zusammenhang mit einem Monitoring-Tool durchaus sinnvoll.

Ich kenne mich mit deinem Monitoring Tool nicht aus, es gibt welche, die nur SNMP GET implementiert haben, was in 99% der Fälle für ein passives System genügt. Der Neustart benötigt ein SNMP SET Befehl, Wert 0, Typ: OctetString:

Warmstart: 1.3.6.1.4.1.2356.11.4.2.0
Kaltstart: 1.3.6.1.4.1.2356.11.4.5.0

Echter Reset, nie selbst probiert, ist glaube gar nicht via SNMP erreichbar, siehe "dir -a" im Menübaum:

1.3.6.1.4.1.2356.11.4.0.0
Als Wert dann vermutlich das aktuelle root-pw.

dir -a

Code: Alles auswählen

[1.3.6.1.4.1.2356.11][4]
[  1] Manual-Dialing      MENU:
[  6] Voice-Call-Manager  MENU:
[  2] Boot-System         ACTION:
[  5] Cold-Boot           ACTION:
[  7] Flash-Restore       ACTION:
[  0] Reset-Config        ACTION:
[  0] Upload-System       ACTION:

Upload-System und Reset-Config sind doppelt belegt mit Null. Klingt für mich so, als wenn nicht nutzbar.

Gruß Dr.Einstein
Benutzeravatar
Jirka
Beiträge: 4938
Registriert: 03 Jan 2005, 13:39
Wohnort: Ex-OPAL-Gebiet
Kontaktdaten:

Re: LANCOM Router resetten über LSM oder Check_MK möglich ?

Beitrag von Jirka »

Dr.Einstein hat geschrieben: 19 Nov 2020, 19:07 Klingt für mich so, als wenn nicht nutzbar.
Das sehe ich auch so. Davon abgesehen geht die Reset-Config-ACTION ja auch nicht im WEBconfig.

Über den Sinn oder Hintergrund der (Eingangs-)Frage rätsel ich übrigens genauso wie Dr. Einstein. Weil man will ja schließlich nicht regelmäßig resetten und dann kann man es auch remote per Hand machen.

Viele Grüße,
Jirka
15 Jahre LANCOM-Forum — 15 Jahre Kompetenz in Sachen LANCOM.
Feng
Beiträge: 2
Registriert: 19 Nov 2020, 13:31
Kontaktdaten:

Re: LANCOM Router resetten über LSM oder Check_MK möglich ?

Beitrag von Feng »

Hi,
vielleicht habe ich mich einfach falsch ausgedrückt. Ich will tatsächlich nur Remote einen Neustart auslösen, wie "Dr. Einstein" korrekt sagt.
Ich habe aber auch keinen SSH-/SNMP-Zugang zu den Routern. Ich habe nur Check_MK und LSM(Check_MK) zur Verfügung und das nicht mit allen Rechten. Ich wollte nur wissen, ob man die Neustart-Option einrichten kann, oder es überhaupt funktioniert, was meiner Meinung nach gehen sollte.
da es eine reine Softwarefunktion ist, wie alle bereits schreiben.

Auf jeden Fall danke ich allen schon mal für eure Mithilfe.

LG Feng
Dr.Einstein
Beiträge: 1991
Registriert: 12 Jan 2010, 14:10
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: LANCOM Router resetten über LSM oder Check_MK möglich ?

Beitrag von Dr.Einstein »

Hi,

naja, es ist jedenfalls auffällig, dass zu check_mk und SNMP Set eigentlich kein Treffer zu finden ist bei Google. Ist jetzt natürlich keine qualifizierte Aussage, aber snmp get / snmp walk bekommt man direkt zig Treffer. Kann mir wie gesagt vorstellen, dass snmp set gar nicht implementiert wurde. Viele SNMP (Free) Testtools können in der Regel auch nur eine Variante. Vielleicht mal direkt bei Matthias Kettner und co (check_mk) nachfragen? Hab gehört, die sollen ganz umgänglich sein.

Gruß Dr.Einstein
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „LANCOM Large Scale Monitor (LSM) und Large Scale Rollout (LSR)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast