VPN Kaskade

Forum zum Thema allgemeinen Fragen zu VPN

Moderator: Lancom-Systems Moderatoren

Antworten
Marsn91
Beiträge: 3
Registriert: 06 Apr 2021, 20:02

VPN Kaskade

Beitrag von Marsn91 »

:P
Hallo,
Ich habe folgendes Szenario:

FritzBox -> LANcom 883 <- LANcom 1781VA <- FritzBox2

Die Verbindungen sind eingerichtet über Ike v1

Nun möchte ich gern mit der FritzBox2 auf Geräte im Netzwerk von LANcom 883 zugreifen. Ist das möglich?
Ich habe bei der FB in der Config eine Regel hinterlegt, das das Netzwerk des 883 über den 1781 zu erreichen ist. Also in Form eines Routings. Leider klappt das aber nicht.

Netzwerke: Fritzbox: 192.168.114.0
883: 192.168.111.0
1781:192.168.115.0
FritzBox2:192.168.112.0

Vlt könnt ihr mir helfen?
Benutzeravatar
hotzenplotz
Beiträge: 22
Registriert: 06 Nov 2020, 14:27
Wohnort: Niederrhein

Re: VPN Kaskade

Beitrag von hotzenplotz »

Moin!

Und umgekehrt?
Kennt der 883 das Netz der FB2?
Marsn91
Beiträge: 3
Registriert: 06 Apr 2021, 20:02

Re: VPN Kaskade

Beitrag von Marsn91 »

Hallo,
ja ich habe in den Einstellungen des IP Routers das Netzwerk so angegeben:

Netzwerk:
192.168.114.112.0
255.255.255.0

Router
"Name der VPN zwischen 883 und 1781" -> hatte hier aber auch schon versucht die IP der 1781 zu nehmen (erfolglos)

Maskierung deaktiviert
Benutzeravatar
hotzenplotz
Beiträge: 22
Registriert: 06 Nov 2020, 14:27
Wohnort: Niederrhein

Re: VPN Kaskade

Beitrag von hotzenplotz »

Ich glaube, Du müsstest hier noch mal genauer werden.

Poste doch mal die Routingtabellen der beiden Lancoms und der jeweiligen IPs.
Marsn91
Beiträge: 3
Registriert: 06 Apr 2021, 20:02

Re: VPN Kaskade

Beitrag von Marsn91 »

Schau mal, ich hab versucht es da besser zu erklären. Zur Not male ich es mal auf :D
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Antworten

Zurück zu „Fragen zum Thema VPN“