Gesprächsvermittlung zwischen Gigaset-Mobilteilen via VCM

Forum zu LANCOM Systems VoIP Router/Gateways und zur LANCOM VoIP Option

Moderator: Lancom-Systems Moderatoren

Antworten
CyberT
Beiträge: 207
Registriert: 17 Apr 2005, 14:36

Gesprächsvermittlung zwischen Gigaset-Mobilteilen via VCM

Beitrag von CyberT »

Hallo zusammen,

ich habe bei mir das Problem, dass die internen Gesprächsübergabe (Gesprächsvermittlung) von einem Gigaset-Mobilteil zu einem anderen (jeweils SL750H PRO) über den VCM (LANCOM 1781VAW mit All-IP) nicht richtig funktioniert:

1. Bei einem bestehenden Gespräch nach extern kann die Gesprächsübergabe am Mobilteil problemlos mit "Rückfr." (Softkey) oder über die Taste [R] (länger gedrückt) eingeleitet werden.
2. Die anschließende Wahl des internen Teilnehmer via **XY klappt ebenfalls problemlos.
3. Nach ca. 1-2 Sekunden wird der Intern-Ruf beim gerufenen Mobilteil signalisiert.
4. Wenn der gerufene interne Teilnehmer das Gespräch nun annimmt, ist ein internes Gespräch (vor dem Vermitteln) problemlos möglich.
5. Wenn der rufende interne Teilnehmer dann auflegt und der externe Gesprächsteilnehmer zum gerufenen internen Teilnehmer vermittelt wird, dann scheint dieser Vorgang zu funktionieren, allerdings findet dann keine Audio-Übertragung statt. Beide Gesprächsteilnehmer hören den jeweils anderen nicht.

Wo kann ich hier ansetzen, um das Problem einzugrenzen?

Vielen Dank
und Gruß.
Plows
Beiträge: 1
Registriert: 24 Mär 2021, 18:43

Re: Gesprächsvermittlung zwischen Gigaset-Mobilteilen via VCM

Beitrag von Plows »

Hallo,
ist zwar schon eine Weile her aber ich habe das gleiche Problem, wurde es schon behoben? Ich bin grad ziemlich Ratlos ich habe 4 Gigaset DL500A Telefone die Intern sowie Extern Telefonieren können und seit 2 Wochen nicht mehr verbinden, das Gespräch kann angemeldet werden doch nachdem Auflegen hört sich keiner der Teilnehmer.

VG
Jason Plows.
Antworten

Zurück zu „Fragen zu LANCOM Systems VoIP Router“